Vegan MoFo 2016

mofo


Der Vegan MoFo war für mich immer eine feste Größe, in den letzten Jahren habe ich es aber einfach nicht mehr geschafft regelmäßig teilzunehmen: Das Erstellen der Beiträge, die Vorbereitung und das Fotografieren haben mich einfach zu unvorbereitet getroffen, so dass mir nach den ersten Tagen schon die Puste ausging.

Und trotzdem möchte ich dieses Jahr wieder mitmachen: Der Vegan MoFo bietet immerhin die Möglichkeit internationale Kontakte zu knüpfen, andere Perspektiven, Küchen, Geschmäcker und Blogs kennenzulernen und sich mit dem eigenen Kochen auseinanderzusetzen.

Dieses Jahr werden tägliche Themen vorgeschlagen, an denen ich mich nur lose orientieren will. Aber ich habe für mich ein anderes Thema gefunden: Ich werde über die europäische Küche bloggen, über fremde Geschmäcker und bekannte Gerichte, über die Mannigfaltigkeit und die Einheit Europas. Darüber, dass uns Unterschiede nicht trennen müssen, sondern Facetten eines großen ganzen sein können.

Ich glaube, dass dieser Vegan MoFo auch ein europäischer sein kann und muss. Dieses 2016 war ein fürchterliches für das Projekt „Europäische Einheit“ – auch deshalb, weil wir von der Einheit immer Großes, Politisches erwarten, sie unser Leben aber oft nicht betrifft. Deswegen nehme ich euch unter dem Thema Europa schmecken auf eine kulinarische Wanderung mit. Wir erleben dabei Unbekanntes und Vertrautes, schauen in rumänische Kochtöpfe und schottische Backöfen und finden vielleicht in der Fremde vertrautes und in bekannten Gefilden Neues.


Weitere Informationen/Anmeldung (bis 21.10.2016):
Vegan MoFo Homepage
Vegan MoFo Facebook

response to “Vegan MoFo 2016” 1

  1. Vegan MoFo finde ich großartig, ist immer spannend, wie alle die vorgegebenen Themen umsetzen. Mich hat es bisher aber eingeschüchtert wegen der vielen Arbeit.
    Ich bin schon sehr gespannt, wie du den Monat umsetzt. Vielleicht sollte ich es mal mit einer abgespeckten Version versuchen 🙂
    Liebe Grüße,
    Elisabeth

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.